Startseite Rezepte Thailändischer Reissalat

Thailändischer Reissalat

von Jack
Rezept herunterladen
Portionen: 4 Cooking Time:

Du benötigst

Reiskocher / kleiner Topf

Zutaten

Thailändischer Reissalat

  • 250g Jasmin Reis 
  • 1 Gurke 
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Limetten
  • 1 Zucchini 
  • 1 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 Bund Koriander 

Soßen 

  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 Limetten
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Chillipulver/flocken
  • 1/2 TL Sesamsoße    

Ablauf

  1. Reis nach Packungsanweisung zubereiten.
    Zucchini und Karotten raspeln. Soße zubereiten.
    Gurken würfeln. 
  2. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
    Paprika teilen und in würfeln.
    Sesam rösten und alles in einer großen Schüssel vermengen.
  3. Salz & Pfeffer nicht vergessen und das ganze mit Limettensaft abschmecken.

You may also like