Startseite Rezepte Sojasproßen Thai Style

Sojasproßen Thai Style

von Jack

Sojasproßen Thai Style

Rezept herunterladen
Portionen: 4 Zeit: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

  • 250g Sojasproßen (Asia Markt)
  • 250g Frischer Tofu (Asia Markt)
  • 1 EL Vegane Fischsoße (Asia Markt)
  • 250g Jasmin Reis
  • 1 Rote Zwiebel
  • 250g Champignons
  • 1 TL Palmzucker
  • 1 EL Sojasoße
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Weißen Sesam
  • Chiliflocken nach belieben
  • Frischer Pfeffer
  • Kokosöl, Rapsöl oder Sesamöl 

Ablauf

  1. Falls ihr keinen Reiskocher habt, den Jasmin Reis im Topf drei mal waschen salzen und mit der 1,5-fachen Menge Wasser einmal aufkochen. Danach die Flamme aus stellen und nach 20 Minuten garen mit einer Gabel auflockern. 
  2. Die Zwiebel würfeln und die Pilze in Viertel schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  3. In einem Wok o.Ä etwas Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln und Pilze anrösten. Tofu mit den Händen zerkrümeln und dazu geben. Für ca. 5 Minuten braten lassen, bis der Tofu etwas Farbe bekommt.
  4. Sojasproßen dazu geben und mit der Fischsoße und Sojasoße würzen. Palmzucker dazu geben und etwas frisch gemahlenen Pfeffer darüber mahlen.
  5. Frühlingszwiebeln und Sesam dazu geben und
    miteinander vermengen.

Du benötigst

Wok / Große Pfanne

You may also like