Startseite Rezepte Schnelle Vegane Rote Curry Paste

Schnelle Vegane Rote Curry Paste

von Jack

Schnelle Vegane Rote Curry Paste

Rezept herunterladen
Portionen: ca. 15g Curry Paste Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

  • 60g Zwiebeln
  • 8 Knoblauchzehen
  • 10 Trockene Chilis
  • Daumengroßes Stück Galangal
  • 2 EL Zitronengras
  • 1 EL Frische Korianderwurzel
  • 1/2 TL Kümmel
  • 1 EL Vegane Fischsoße
  • 1 EL Tamarindenpaste
  • 3 EL Pflanzenöl

Ablauf

  1. Zitronengras am dicken Ende ein bis zwei mal mit dem Messergriff wie eine Knoblauchzehe „zerdrücken“ , so das die Ätherischen Öle sich entfalten können.
    Zitronengras und Korianderwurzel fein würfeln.
    Galangal in Scheiben schneiden und fein würfeln.
  2. Jetzt gibt es zwei Optionen. Entweder ihr verwendet einen Steinmörser oder eine kleine Küchenmaschine zum stampfen bzw. zerhäckseln. Stampft bzw. püriert die Zutaten bis sich eine homogene Masse bildet.
  3. In einer kleinen Pfanne 3 EL Öl hinzufügen und die Currypaste für 2 Minuten mit dem Öl binden lassen.
  4. Die Currypaste hält sich mit Öl bedeckt im Kühlschrank bis zu 3 Wochen.

Du benötigst

Mörser, kleine Pfanne

You may also like