Startseite Rezepte Pasta Mac & Cheese

Pasta Mac & Cheese

von Jack
Rezept herunterladen
Portionen: 4

Zutaten

  • 500g Pasta 
  • 1 Blumenkohl 
  • 2 Packungen Veganer Käse
  • 1 Packung Panko
  • 400g Kartoffeln 
  • 2 Karotten 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 2 EL Stärke 
  • 160g Cashewkerne 
  • 4 EL Haferflocken
  • 2 Zitronen 
  • 2 EL Senf 
  • Prise Kurkumapulver 
  • Olivenöl 
  • Salz
  • 400ml Hafermilch 
  • 200 ml Heißes Wasser
  • Frische Petersilie 

Ablauf

  1. Veganen Käse zubereiten: Kartoffeln und Möhren schälen und 10-15 Minuten in Salzwasser gar kochen. Anschließend ca 200ml Kochwasser auffangen und alles in einen Hochleistungs Standmixer mit : Senf, Kurkuma, Paprikapulver, Knoblauch, Hefeflocken, Salz und Pfeffer mixen.
  2. In einem Topf etwas Stärke und Wasser vermengen und mit hinzugeben. (Tapioka – Stärke, Maisstärke oder auch Agar Agar) 
  3. Eine Schale aus Edelstahl mit Öl bepinseln und mit dem Veganen Käse füllen. Auskühlen lassen und mind. 3h am besten über Nacht aushärten lassen. 
  4. Am nächsten Tag die Pasta kochen und den Blumenkohl blanchieren und anschließend mit BBQ Soße bepinseln und im offen Kross grillen. 
  5. Käse aufkochen und mit der Pasta vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und frischen Veganen Käse wie Parmesan drüber reiben. 
  6. Petersilie hacken und mit der Pasta servieren. 

You may also like