Startseite Rezepte BBQ Jackfruit Sommerollen

BBQ Jackfruit Sommerollen

von Jack
Rezept herunterladen
Portionen: 4 Zeit: Cooking Time:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Rating: 5.0/5
( 1 voted )

Zutaten

BBQ Jackfruit Pfanne 

  • 1 Dose Bio-Jack F. Jackfruit 
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe 
  • 100ml BBQ Soße 
  • Olivenöl

Spinatpfanne

  • 250g Babyspinat
  • 1 Schalotte 
  • Handvoll Pinienkerne 
  • Schuss Balsamico Essig 

Wintersoße 

  • 1 Birne 
  • 1 Anistern 
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt 
  • 2-3 TL Hausgemachte Marmelade alternativ deine Lieblingsmarmelade 
  • Sommerollen 

Sommerollenteig mittlere Größe 

  • 1 Gurke
  • 1 Avocado 
  • 1 Karotte 

Ablauf

  1. Die BBQ Jackfruit Pfanne zubereiten. Ofen auf 180 Grad Vorheizen. Dafür die Jackfruit abgießen und mit den Händen auseinander zupfen. Zwiebeln und Knoblauch würfeln. 1-2 EL Olivenöl in die Pfanne und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Anschließend Jackfruit dazugeben und 5 Minuten anbraten. 
  2. BBQ Soße hinzugeben und untermengen. Anschließend alles in eine Ofenfeste Form geben und in den Ofen geben. 15-20 Minuten backen, immer wieder mal rein gucken und umrühren und aufpassen das es nicht anbrennt! 
  3. Spinatpfanne zubereiten. Dafür Schalotten grob würfeln. Mit Olivenöl anschwitzen und Spinat hinzufügen. Mit Balsamicoessig ablöschen und mit S&P abschmecken.
  4. Wintersoße zubereiten. Dafür die Birne würfeln und ohne Öl in der Pfanne anbraten. Gewürze hinzugeben und 1-2 Minuten anbraten. Danach die herrliche Marmelade hinzufügen und untermengen. Flamme unterstellen und 5 Minuten köcheln lassen.
  5. Für die Sommerollen: Gurken, Avocado, Karotte in streifen schneiden so das sie in das Reispapier passen! Anschließend Reispapier in warmen Wasser einweichen und nach Videoanleitung die Sommerollen fertig zubereiten.
  6. Das Ganze auf einer Platte anrichten und die Soße in einer kleinen Schale dazugeben. 

Du benötigst

1 Große Pfanne - Ofenfeste Form

You may also like

1 Kommentar

3evolution 22. Juni 2022 - 16:11

1understanding

Kommentare sind geschlossen.